DIfHO® Deutsches Institut für Huforthopädie

Sohlendurchbrüche

Die Hufe wurden zuvor mehrere Monate und nach einer anderen Lehrmeinung und anderen Einrichtung stationär behandelt. Befunde bei der Aufnahme in unsere stationäre Behandlung waren beidseitige Durchbrüche der Hufbeinspitzen durch die Hufsohlen, sowie völlig deformierte Hufe, welche für die Sohlendurchbrüche ursächlich waren. Nach ihrer huforthopädischen Wiederherstellung waren die Hufe wieder uneingeschränkt tauglich.

By |25. September 2014|0 Kommentare
%d Bloggern gefällt das: