DIfHO® Deutsches Institut für Huforthopädie

Entzündung der Sehnenscheide

Startseite/Fallbeispiele/Huforthopädie stationär/Entzündung der Sehnenscheide

Die bei der Ankunft lahmende Stute wurde mit der Vordiagnose „Entzündung der Sehnenscheide“ des Besitzers, – selbst Tierarzt, zur Behandlung aufgenommen.

Wegen privater Gründe des Besitzers wurden die stationären Huf-Behandlungen  leider bereits nach fünf Monaten abgebrochen. Beide Fotos vermitteln dennoch einen Eindruck von dem inzwischen huforthopädisch erzielten Ergebnis.

17.02.2012

13.07.2013

By |21. Januar 2015|0 Kommentare
%d Bloggern gefällt das: